Brandschutzberatung als Extern bestellter Brandschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen

Brände zerstören Industriewerte in Milliardenhöhe. Technische Mängel und menschliches Versagen sind häufige Brandursache.

Feuer, Explosionen und Produktmängel machten in den Jahren 2013 bis 2018 rund 40% des Gesamtwertes aller Schäden aus.

Die Unternehmen, bzw. Ihre Versicherungen kostete das rund 14 Milliarden Euro.

Arbeitsplätze werden zerstört, Unternehmen gehen in die Insolvenz, häufig auch viele Jahre nach dem Brandereignis.

Die Unternehmerverantwortung in Fragen Brandschutz kann auch ich Ihnen nicht gänzlich abnehmen, es ist Ihr Unternehmen.

Als externer Brandschutzbeauftragter berate ich Sie sehr gern zu allen Fragen des Brandschutzes in Ihrem Unternehmen, so das Sie Ihren Verpflichtungen als Unternehmer nachkommen und Gesetzgeber, sowie Berufsgenossenschaften und Versicherer mit dem Brandschutz in Ihrem Unternehmen zufrieden sind.
Jedes Jahr verzeichnen Versicherer Milliardenschäden auf Grund von Sachschäden, oder dem Totalverlust von Industrieanlagen durch Brandereignisse.
Ein Brand kann sehr schnell zum Teil- oder Komplettverlust eines Unternehmens und somit zur Insolvenz führen, denn die Schadensregulierung durch den Versicherer hängt vom Ergebnis der Ursachenermittlung ab und das kann schon mal Monate dauern.
Auch wenn vom Gesetzgeber nicht unmittelbar gefordert, ist es dennoch sinnvoll sich in Fragen des Brandschutzes durch einen Fachmann beraten zu lassen.
Ein hoher Prozentsatz der Brände kann vermieden werden, wenn regelmäßige Brandschutzbegehungen, Unterweisungen, sowie Schulungen der Mitarbeiter stattfinden.
Eine regelmäßige Brandschutzberatung durch einen extern bestellten Brandschutzbeauftragten schafft Sicherheit im Unternehmen.

Ihre Vorteile

Als externer Brandschutzbeauftragter....

befasse ich mich regelmäßig mit den Themen des betrieblichen Brandschutz

bilde ich mich regelmäßig im Brandschutz fort

lasse ich keine Betriebsblindheit aufkommen

passe ich die Leistungen Ihren unternehmerischen Vorgaben und Bedürfnissen an

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot als Jahresgesamtpreis in Quartalsabrechnung mit den wesentlichen zu erwartenden Leistungen.

Im Jahresgesamtpreis enthalten;
  • Brandschutzbegehungen vierteljährlich ( ca. 2h bis 4h je nach Betriebsgröße)
  • Begehungsprotokoll je Brandschutzbegehung
  • Brandschutzunterweisung der Mitarbeiter (4 Termine in Verbindung mit der Brandschutzbegehung)
  • eine Brandschutzhelfer - Ausbildung für 15 Teilnehmer je Jahr
  • 5 Stunden Aktenarbeit im Brandschutzbüro
  • regelmäßiges Überarbeiten der vorhandenen Brandschutzordnung nach DIN 14096

Das NEU erstellen, der Brandschutzordnung ist sehr aufwändig, da jedes Gebäude, jede Nutzung eine andere ist. Bauliche und Nutzerspezifische Eigenheiten müssen in die Brandschutzordnung eingebracht werden, um nicht am Thema vorbei zureden.

Texte müssen gesetzeskonform und dem Objekt entsprechend erzeugt werden, daher sind die Kosten der Erarbeitung einer Erstanfertigung höher als die regelmäßig folgende Fortschreibung.
Eine Brandschutzordnung soll auch für dessen Leser ein Nachschlagewerk darstellen, so können viele Brandschutzfragen bereits mit dem lesen der Brandschutzordnung beantwortet werden und entlasten den Unternehmer

Angebotsformular

Gern erstellen wir ein Ihren Bedürfnissen zugeschnittenes Angebot

Ihr Unternehmen
Gern rufen wir bei Fragen zurück

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung